Politik : Grüne wollen große Vermögen höher besteuern

-

Berlin Die Grünen wollen auf ihrem Parteitag Anfang Oktober einen neuen Vorstoß für mehr soziale Gerechtigkeit unternehmen. Ein vom Parteivorstand verabschiedeter Antrag schlägt die höhere Besteuerung großer Vermögen, strengere Vorgaben für Manager und die Einführung des gesetzlichen Mindestlohns vor. Es sei schwierig, höhere Vermögen heranzuziehen, sagte Parteichef Reinhard Bütikofer dem Tagesspiegel: „Aber deswegen darf die Politik nicht kapitulieren.“ Auch werde sich seine Partei von der Unionsmehrheit im Bundesrat nicht abschrecken lassen. Diese dürfe „nicht zu einer Schere im Kopf werden“. hmt

0 Kommentare

Neuester Kommentar