Politik : Jedem Land seinen Ladenschluss

Ringstorff: Bundesgesetz unflexibel

-

Berlin (afk). Die Länder wollen ab 2004 über den Ladenschluss selber bestimmen. Einem entsprechenden Antrag von vier UnionsLändern stimmte der Bundesrat am Freitag zu. Das bisher geltende Bundesgesetz solle aufgehoben werden, weil es nicht erforderlich sei. Der Schweriner Ministerpräsident Harald Ringstorff (SPD) sagte dem Tagesspiegel, das bestehende Ladenschlussgesetz sei „längst ausgehöhlt“. Den Ländern müssten flexible Lösungen erlaubt werden.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar