Jerusalem : Friedensverhandlungen in Nahost beginnen

Nach sieben Jahren Stillstand soll heute wieder Bewegung in den Friedensprozess Nahost gebracht werden. Israelis und Palästinenser treffen sich in Jerusalem zu neuen Verhandlungen.

Tel AvivHeute wollen die zerstrittenen Parteien ihre vor rund sieben Jahren unterbrochenen Friedensverhandlungen wieder aufnehmen. Ziel beider Seiten ist es, bis Ende kommenden Jahres die strittigsten Probleme des Nahost- Konfliktes zu lösen. Dazu gehören die Grenzen eines Palästinenserstaates, das Schicksal von mehr als vier Millionen Flüchtlingen, die Kontrolle über Jerusalem sowie die Sicherheit Israels.

Die Wiederaufnahme der Friedensgespräche wird von andauernder Gewalt im Gazastreifen sowie von neuem Streit über den geplanten Ausbau jüdischer Siedlungen in Palästinensergebieten überschattet. (sba/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar