Politik : Kassen klingeln vor Weihnachten leiser

-

(C.v.L.). Der Berliner Einzelhandel hat am vierten Adventssonnabend seine höchsten Umsätze im diesjährigen Weihnachtsgeschäft erzielen können. Dennoch sei das gesamte Saisongeschäft auch durch den „versöhnlichen Abschluss“ nicht mehr zu retten, sagte der Geschäftsführer des Einzelhandelsverbandes, Nils BuschPetersen. Im Vergleich zum Vorjahr sei der Umsatz zwischen fünf und zehn Prozent zurückgegangen. Das Geschäft mit Winterkleidung sei angesichts der milden Temperaturen nahezu eingebrochen. Ohne die verlängerten Ladenöffnungszeiten sähen die Zahlen noch trister aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben