Politik : Lafontaine: Neue Linke steht nächstes Jahr

-

Berlin – Trotz parteiinterner Streitereien geht der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Oskar Lafontaine, davon aus, dass die neue Linke in einem Jahr stehen wird. Er zeigte sich zuversichtlich, dass es bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus im Herbst zu keinem konkurrierenden Antritt zwischen Linkspartei/PDS und der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) kommen wird. „Das werden wir nicht hinnehmen“, sagte Lafontaine im Interview mit dem Tagesspiegel. Die Berliner WASG will an diesem Wochenende auf dem Landesparteitag eine eigene Liste aufstellen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben