Politik : „Mitte-Rechts-Regierung gegen Rechtsradikale“

NAME

Berlin (Tsp). Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hält Mitte-Rechts- Regierungen für das beste Mittel , um Rechtsradikalismus zu bekämpfen. „Solange Parteien Probleme aufnehmen und lösen, gelingt es ihnen auch, Menschen zur Mitte hin zu binden“, sagte Koch in einem Interview mit dem Tagesspiegel. Er warf dem Bundeskanzler vor, seit der Sachsen-Anhalt-Wahl „ziemlich von der Rolle“ zu sein und sich nicht zu trauen, „mit seiner Bilanz eine Wahl zu gewinnen“.

INTERVIEW SEITE 5

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben