Politik : Nicht gegen die Amerikaner

Johannes Rau ruft zu Toleranz und Zusammenhalt auf

-

Bundespräsident Johannes Rau hat die deutsche Politik zu Sachlichkeit und möglichst großer Geschlossenheit angesichts des IrakKriegs aufgerufen. Es sei legitim, in der Irak-Debatte unterschiedliche Standpunkte zu vertreten, sagte Rau nach einem Gespräch mit den Partei- und Fraktionsvorsitzenden. Die politisch Handelnden dürften aber nicht vergessen, welche Verantwortung sie gemeinsam für die weitere Entwicklung in dieser Krise hätten. Die Bürger erwarteten, dass die Politik in einer so essenziellen Frage zusammenarbeite, sagte der Bundespräsident. Ausdrücklich warnte er vor „allzu scharfen und polemisch geführten Kontroversen“. Rau rief dazu auf, ein Klima der Toleranz zu erhalten. Den politisch Verantwortlichen wies er die Aufgabe zu, sich gegen Antiamerikanismus und Anfeindungen des Islam zu wenden.hmt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben