Politik : Pakistans Armee jagt bin Ladens Stellvertreter

-

(fan). Die pakistanischen Streitkräfte haben am Freitag mit Kampfhubschraubern und Artillerie ihre Offensive gegen mehrere hundert Kämpfer der Al Qaida ausgeweitet. Unklar blieb allerdings, ob der Stellvertreter Osama bin Ladens, der Ägypter Aiman al Zawahiri, tatsächlich nahe der afghanischen Grenze eingekreist worden ist. Pakistans Staatsschef Pervez Musharraf hatte am Donnerstag Andeutungen gemacht, ohne den AlQaida-Vize namentlich zu nennen. Mitarbeiter der Regierung sagten dann, Zawahiri sei umzingelt. Ein pakistanischer General nannte aber am Freitag solche Berichte „Spekulation“. Seit Beginn der Offensive am Donnerstag konnte die Armee in der Region Waziristan nur 18 einfache Freischärler gefangen nehmen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar