Politik : SPD und CDU in Bremen billigen Koalitionsvertrag

-

(stg). Die große Koalition in Bremen kann in die dritte Amtsperiode gehen. Knapp fünf Wochen nach der Bürgerschaftswahl stimmten am Freitagabend der SPDLandesparteitag und der CDU-Landesausschuss für den Koalitionsvertrag und damit für die Fortsetzung des seit 1995 amtierenden Bündnisses. Bei der SPD votierten 127 Delegierte mit Ja, 63 mit Nein, und neun enthielten sich. Auf dem CDU-Landesausschuss stimmten alle hundert Delegierten für das umstrittene Abkommen.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben