Politik : Superhandys im nächsten Jahr?

NAME

Berlin (msh). Das Siemens-Vorstandsmitglied Volker Jung rechnet mit einer pünktlichen Einführung des neuen Mobilfunkstandards UMTS. „Wir werden 2003 sowohl die Netze als auch die Handys haben“, sagte Jung dem Tagesspiegel. Als Stolperstein beim Netzaufbau könne sich aber die Diskussion um Gesundheitsgefahren erweisen. „Die Mobilfunkbetreiben haben bei ihrem Netzausbau massive Schwierigkeiten mit Bürgerinitiativen“, sagte Jung, der auch Präsident des Telekommunikationsverbandes Bitkom ist. Bislang habe kein einziges Gutachten „einen Verdacht auf Schadwirkungen festgestellt“. Andernfalls hätten die Unternehmen sofort ihre Investitionen gestoppt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben