Politik : Tim vom Freund der Mutter erschlagen

-

Itzehoe - Der zweijährige Tim aus Elmshorn ist nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft vom Freund seiner Mutter erschlagen worden. Die Polizei nahm am Mittwochabend den 38 Jahre alten Lebensgefährten der 21-jährigen Mutter fest. Oliver H. habe in einem Teilgeständnis zugegeben, den Jungen getötet zu haben, sagte Oberstaatsanwalt Wolfgang Zepter am Donnerstag in Itzehoe in Schleswig-Holstein. Gegen den Bautischler und Gelegenheitsarbeiter wurde Haftbefehl erlassen. Die Obduktion ergab, dass der Junge an „massiver Gewaltanwendung gegen den Kopf“ starb. Tims Leiche war am Mittwoch in einer Sporttasche in einem Garten nahe der Wohnung von Tims Mutter gefunden worden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben