Umfrage : Beck soll Steinmeier Kanzlerkandidatur überlassen

Schlechte Aussichten für Kurt Beck. Einer im Magazin "Stern" veröffentlichten Umfrage zufolge würde es knapp die Hälfte der Deutschen begrüßen, wenn der SPD-Vorsitzende dem Vizekanzler und Außenminister Frank-Walter Steinmeier den Vortritt als Kanzlerkandidat der SPD ließe.

BerlinKurt Beck hat selbst bei den SPD-Anhängern keinen guten Stand. Dort fällt das Votum für Steinmeier noch deutlicher aus: 59 Prozent wünschen sich, dass Beck verzichtet.

Sollte Beck kandidieren, käme er der Umfrage zufolge nur auf 13 Prozent, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dagegen auf 57 Prozent. Steinmeier würde wesentlich besser abschneiden, mit 27 Prozent aber trotzdem klar gegen die Amtsinhaberin verlieren.

In der Umfrage wurden 1002 Menschen am 21. und 22. Mai. diesen Jahres befragt. (cp/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben