• US-Präsidentschaftswahlkampf: Republikaner wollen US-Streitkräfte stärken - Kandidatenkür in Philadelphia

Politik : US-Präsidentschaftswahlkampf: Republikaner wollen US-Streitkräfte stärken - Kandidatenkür in Philadelphia

Die Republikaner haben ihrem Präsidentschaftsbewerber George W. Bush beim Parteitag in Philadelphia einen triumphalen Empfang bereitet. Von dem Parteitag werde eine positive und hoffnungsvolle Botschaft für die USA ausgehen, sagte Bush. Der texanische Gouverneur soll an diesem Donnerstag offiziell zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden. Im Fall ihres Wahlsieges wollen die Republikaner die Streitkräfte und die weltweite Autorität Washingtons stärken.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar