Politik : Vorbestraft

-

Der 1946 geborene Hamburger Rechtsanwalt Jürgen Rieger ist eine der Galionsfiguren des deutschen Rechtsextremismus. Unter anderem engagierte er sich in der NPD und der später verbotenen Wiking-Jugend . Selber wegen Volksverhetzung und Körperverletzung vorbestraft, verteidigt er Neonazis wie Horst Mahler oder Ernst Zündel. 1998 verbot das Land Niedersachsen das von ihm mitbetriebene Schulungszentrum Hetendorf. stg

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben