WIE ES WEITERGEHT : Warten auf Zuma

Die südafrikanische Regierungspartei ANC will an diesem Montag einen neuen Staatschef nominieren. „Und dieser bildet dann eine neue Regierung“, sagte ANC-Schatzmeister Mathews Phosa am Sonntagabend im Staatsfernsehen. Jacob Zuma war im Dezember in einer Kampfabstimmung zum neuen ANC-Chef gewählt worden und hat damit beste Aussichten, nach den Wahlen im kommenden Jahr Präsident des Landes zu werden. es wird fest damit gerechnet, dass er die frühere Widerstandsbewegung nach der gerade erfolgten Einstellung seines Korruptionsprozesses nun auch in den Wahlkampf führt. Da er derzeit kein Abgeordnetenmandat hat, kann Zuma aber vom Parlament nicht umgehend zum neuen Staatschef gewählt werden – stattdessen soll ein Übergangspräsident die Geschäfte bis zu den Wahlen 2009 führen. wdr

0 Kommentare

Neuester Kommentar