Politik : "Wunder der Informatik" - Castros Reden auf CD

Kubas Präsident Fidel Castro, der oft mehrmals pro Woche seine Ansichten zur Weltlage in stundenlangen Fernsehansprachen kund tut, ist jetzt auch auf CD zu haben. Sichtbar stolz stellte Außenamtssprecher Alejandro Gonzalez am Sonnabend vor der internationalen Presse in Havanna die Scheibe mit dem Titel "Fidel en las Cumbres Iberoamericanas" (Fidel auf den Iberoamerikagipfeln) vor, die die Hauptreden des 73-jährigen Staats- und Parteichefs auf allen Iberoamerikagipfeltreffen seit 1991 enthält.

Die CD, sagte Gonzalez, "verbindet das Wunder der Informatik mit dem Wert der Ideen". Anders als für die kubanischen Fernsehzuschauer sind im Falle der CD die Reden Fidel Castros allerdings nicht gratis zu haben. Die Scheibe kostet umgerechnet rund 35 Mark. Wie viele Exemplare die kommunistische Führung glaubt, an die Bevölkerung verkaufen zu können, sagte Gonzalez nicht.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben