1. FC Nürnberg : Mintal fällt schon wieder aus

Marek Mintal wird dem 1. FC Nürnberg am Samstag gegen Bayer Leverkusen fehlen. Womöglich fällt der slowakische Nationalspieler für die restliche Vorrunde aus.

Nürnberg - "Marek hat Probleme mit der Platte, die ihm nach seinem Fußbruch eingesetzt worden ist, und wird sich deshalb seinem Operateur noch einmal vorstellen", erklärte FCN-Sportdirektor Martin Bader.

Von dem Spezialisten Ludwig Seebauer in München war Mintal Mitte April nach seinem erneuten Bruch des linken Mittelfußes im Januar beim Spiel gegen den Hamburger SV eine Titanplatte eingesetzt worden, die dem torgefährlichen Mittelfeldspieler in den letzten Wochen aber immer wieder Schmerzen bereitete. "Sollte in München ein kleiner Eingriff notwendig werden, wird uns Marek für vier bis sechs Wochen fehlen", verdeutlichte Martin Bader. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben