100 Meter : Dasaolu gewinnt - Jakubcyk Fünfter

Lucas Jakubczyk hat bei der Leichtathletik-EM in Zürich eine Medaille über 100 Meter verpasst.

Der Berliner Sprinter wurde im Finale in 10,25 Sekunden Fünfter. Neuer Europameister ist der Brite James Dasaolu in 10,06 Sekunden. Titelverteidiger Christophe Lemaitre aus Frankreich musste sich in 10,13 Sekunden mit Platz zwei zufriedengeben. Dritter wurde Harry Aikines-Aryeetey aus Großbritannien in 10,22 Sekunden. Der deutsche 100-Meter-Rekordhalter Julian Reus aus Wattenscheid (10,35 Sekunden) und der Wolfsburger Sven Knipphals (10,37) waren im Halbfinale ausgeschieden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben