3:2-Sieg über Schweden : Finnland holt Bronze im Frauen-Eishockey

Finnland hat durch einen 3:2-Sieg im kleinen Finale über Schweden die Bronzemedaille beim olympischen Eishockeyturnier der Frauen gewonnen.

Im spannenden Spiel um Platz drei bezwang das Team am Donnerstag im Canada Hockey Place von Vancouver den Schweden mit 3:2 nach Verlängerung. Das entscheidende Tor erzielte Karoliina Rantamäki nach 2:33 Minuten in der Overtime. Die Schwedinnen gingen damit nach Olympia-Silber 2006 in Turin diesmal leer aus. Heidi Pelttari hatte die finnische Auswahl im zweiten Drittel in Führung gebracht, Maria Rooth glich in Überzahl aus. Michelle Karvinens 2:1 egalisierte die Schwedin Daniejela Rundqvist. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar