ALBA BERLIN : Bobby Brown kommt

Alba Berlin hat für die kommende Saison den Aufbauspieler Bobby Brown verpflichtet. Der 22-jährige Basketballprofi, der zuletzt für die Universität Cal State Fullerton spielte, unterschrieb einen Einjahresvertrag. „Er bringt Talent und Hunger in die Mannschaft“, sagt Albas Geschäftsführer Marco Baldi. Brown ist der dritte Aufbauspieler, deshalb soll Julius Jenkins künftig nicht mehr auf dieser Position aushelfen. Damit ist ebenso klar, dass Mithat Demirel, der sich Hoffnungen gemacht hatte, nicht verpflichtet wird. „Unsere Personalplanungen sind weitgehend abgeschlossen“, sagt Baldi, „es gibt nur noch eine Hängepartie.“ Sollte Alba eine Lösung für Chris Owens finden, den man nicht behalten will, könnte ein weiterer Spieler verpflichtet werden.ben

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben