Alba Berlin : Pavicevic: Ausländer-Regel bremst deutsche Talente

Trainer Luka Pavicevic macht sich Sorgen um die Entwicklung talentierter Basketballer. Ohne deutsche Spieler droht dem Basketball die sportliche Bedeutungslosigkeit.

168347_0_da5589a3
Alba-Trainer Luka Pavicevic -Foto: Wende

Berlin"Seit der unbeschränkten Ausländerregel ist es schwierig, junge deutsche Spieler an ein hohes Niveau heranzuführen", sagte der gebürtige Serbe und Coach von Bundesliga-Tabellenführer Alba Berlin.

Pro Partie müssen drei Deutsche auf dem Spielberichtsbogen stehen. Diese werden aber nicht zwingend eingesetzt. Derzeit kommen mit Rekordnationalspieler Patrick Femerling (193 Länderspiele) und Philip Zwiener bei Alba lediglich zwei deutsche Akteure regelmäßig zum Einsatz.

Gleichzeitig stehen zwei deutsche Spieler aus dem Stammkader des Hauptstadtclubs auf der Ausfall-Liste: Nationalspieler Johannes Herber (Kreuzbandriss) und Jungstar Nicolai Simon (Rückenprobleme). (ml/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben