Alba : Hauptsponsor verlängert um drei Jahre

Alba Berlins Bundesliga-Basketballer können weiter auf ihren Hauptsponsor und Namensgeber bauen.

Wie der Pokalsieger am Donnerstag mitteilte, verlängerte die Alba Group ihr Engagement um weitere drei Spielzeiten. Seit 1991 unterstützt das Recycling-Unternehmen die Albatrosse. Seither gewannen die Berliner acht deutschen Meisterschaften - die letzte allerdings 2008. Zudem feierte Alba sieben Erfolgen im BBL-Pokal und siegte im Korac-Cup 1995.

„Wir sind der Überzeugung, dass wir als Unternehmer eine Vorbildrolle haben. Deshalb engagieren wir uns seit über 20 Jahren beim Basketball“, sagte Axel Schweitzer, Miteigentümer und Vorstandsvorsitzender der Alba Group. Wie hoch die Sponsorensumme ist, darüber wurde nichts bekannt. Schweitzer erklärte nur, dass das Geld sowohl in die Profi-Abteilung als auch in den Nachwuchs fließe.

An diesem Wochenende startet der Hauptstadtclub in die neue Saison. Im Champions Cup empfängt der Pokalsieger am Samstag den deutschen Meister Brose Baskets Bamberg. Anwurf in der Arena am Ostbahnhof ist um 20.15 Uhr. Das erste Ligaspiel bestreitet Alba am 6. Oktober bei den Artland Dragons. dpa.

0 Kommentare

Neuester Kommentar