American Football : Meistertitel für Berlin Adler

Die Berlin Adler holen gegen Kiel den Football-Titel. Für die Adler war es der sechste German-Bowl-Triumph.

von

Berlin - Am Tag nach dem großen Triumph musste Shuan Fatah erst einmal schlafen. Der Head Coach der Berlin Adler hatte sich nach dem 28:21-Triumph seiner Mannschaft im Endspiel um die deutsche Footballmeisterschaft gegen die Kiel Baltic Hurricanes noch ins Auto gesetzt, um von Frankfurt am Main nach Berlin zu fahren. Fatah wollte unbedingt zu seiner vor zwei Wochen geborenen Tochter Mia, der er im ersten Freudentaumel nach dem Ende des Finals den Sieg gewidmet hatte. Als Spieler war Fatah bereits vier Mal mit den Adlern Meister geworden, nun gelang ihm das Kunststück im 30. Jahr des Bestehens des Vereins auch als Verantwortlicher an der Linie: „Dieser Erfolg bedeutet mir mindestens genauso viel wie jeder andere Titel, den ich im Profibereich geholt habe“, sagte Fatah.

Auf dem Rasen hatte der Coach zuvor ein intensives und spannendes Endspiel zweier gleichwertiger Teams gesehen. Zur Halbzeit führten die Berliner mit 10:7, doch die Hurricanes konnten die Partie im dritten Viertel drehen. Als Kiel rund elf Minuten vor Schluss ein Touchdown zum 21:13 gelang, drohte der Traum vom sechsten German-Bowl-Triumph der Adler zu platzen. Doch Berlins Quarterback Jonathan Grant behielt die Nerven. Mit genauen Pässen führte er seine Offensive in der Schlussphase zweimal bis an die gegnerische Endzone und bereitete so die entscheidenden Punkte vom später zum besten Spieler gewählten Running Back David McCants vor.

Berlin hat die Führungsrolle im deutschen Football damit endgültig zurückerobert. Ein wesentlicher Grund dafür liegt in der starken Jugendarbeit in der Stadt. Der Nachwuchs der Adler gewann in dieser Saison ebenfalls die Meisterschaft und nach dem Aufstieg der Berlin Rebels spielen im kommenden Jahr sogar zwei Hauptstadt-Teams in der German Football League (GFL). Dennoch wollen die Adler dann erneut den Meistertitel bejubeln werden – mit einem bis dahin sicher wieder ausgeschlafenen Shuan Fatah als Trainer.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar