Australian Open : Deutsche Tennisspieler enttäuschen weiter

Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer und Andrea Petkovic sind in der zweiten Runde der Australian Open ausgeschieden. Nun haben nur noch fünf deutsche Spieler die Chance auf ein Weiterkommen.

Andrea Petkovic
Andrea Petkovic ist bereits die siebte Deutsche, die bei den Australian Open ausgeschieden ist. -Foto: dpa

MelbourneDer 25 Jahre alte Kohlschreiber verlor am Mittwoch in Melbourne gegen den elf Jahre älteren Franzosen Fabrice Santoro mit 7:5, 5:7, 6:3, 5:7, 3:6. Mayer musste sich dem Weltranglisten-Sechsten Juan Martin del Potro aus Argentinien mit 1:6, 5:7, 2:6 geschlagen geben.

Andrea Petkovic unterlag nach enttäuschender Leistung der Französin Alizé Cornet 1:6, 0:6. Die 21-jährige Darmstädterin war die siebte deutsche Spielerin, die bei dem Grand-Slam-Turnier frühzeitig scheiterte. Am Donnerstag haben noch Sabine Lisicki, Tatjana Malek, Tommy Haas, Andreas Beck und Michael Berrer die Chance auf den Einzug in die dritte Runde. (sg/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar