Sport : Berliner Sport

Auch Nikulin am Start

Die Deutsche Meisterschaft und anschließend das WM-Halbfinale stehen für die Eisspeedway-Elite vom 8. bis 10. Februar in Wilmersdorf auf dem Programm. Beim nationalen Championat werden am 8. Februar 20 Fahrer starten. Titelverteidiger ist der mit einer deutschen Lizenz antretende Russe Wjatscheslaw Nikulin aus Leutkirch.

3 B im Endspiel gegen Zweitligisten

Die Tischtennisspielerinnen von 3 B Berlin wollen am Freitag (Beginn 18 Uhr) den ersten Schritt zum größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte zurücklegen. Im Europapokal-Endspiel im Nancy-Evans-Cup, vergleichbar dem Uefa-Cup im Fußball, empfängt der aktuelle Bundesligazweite den TTC Femont Röthenbach. Der Spitzenreiter der 2. Liga Süd stand bereits vor zwei Jahren im Finale des europäischen Wettbewerbs und ist, wie 3 B-Manager Rainer Lotsch sagt, "trotz des zwischenzeitlichen Abstiegs auf keinen Fall zu unterschätzen".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben