Sport : Brasilien in Berlin

WM-Revanche findet am 8. September statt

-

Sieben Jahre nach dem letzten FußballLänderspiel steht die Hauptstadt wieder im Terminkalender des Deutschen Fußball-Bundes (DFB): Am 8. September wird die Mannschaft von Rudi Völler im Olympiastadion gegen Brasilien antreten. „Es werden noch kleine Verhandlungen geführt; der Ort steht aber fest“, heißt es beim DFB. Das letzte Länderspiel in Berlin fand im September 1997 gegen Portugal (1:1) statt. Damals gab es noch marode Bänke und keine Sitzschalen, ein kleines Dach und eine alte Leinwand. Im Juli werden die Arbeiten nach vier Jahren Bauzeit im Olympiastadion abgeschlossen sein. Um ein Ticket für die 75 000 Karten zu erhalten, ist Geduld gefragt. Der DFB hat noch keine Tickethotline geschaltet. Entsprechende Informationen werden wir rechtzeitig veröffentlichen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben