Bundesliga : Neues aus den Trainingslagern

Vor dem Saisonstart fassen wir hier Neuigkeiten der Erst- und Zweitligisten aus der Vorbereitung zusammen.

VfB Stuttgart. Laut der spanischen Zeitung „As“ sind die Verhandlungen zwischen Klaas-Jan Huntelaar (Real Madrid) und dem VfB Stuttgart abgebrochen worden, laut VfB-Manager Horst Heldt ruhen sie. Huntelaar zögert, weil er offenbar von Real Madrid eine Art Abfindungszahlung möchte, die seine steuerlichen Nachteile bei einem Wechsel nach Deutschland ausgleicht. Zudem soll der FC Arsenal um Huntelaar werben. tru

Hamburger SV. Der Klub steht vor der Verpflichtung des tschechischen Nationalspielers David Rozehnal. Der 29 Jahre alte Innenverteidiger von Lazio Rom soll angeblich vier Millionen Euro Ablöse kosten und könnte Alex Silva ersetzen, der mit einem Kreuzbandriss ausfällt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar