BVB : Durm verlängert bis 2019

Fußball-Nationalspieler Erik Durm hat seinen Vertrag mit Borussia Dortmund vorzeitig verlängert.

Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2019. Der 22 Jahre alte Außenverteidiger war ursprünglich bis 2017 an den BVB gebunden. „Erik ist ein toller, bodenständiger Junge, der perfekt zu Borussia Dortmund passt. Für uns war völlig klar, dass wir seiner ausgezeichneten sportlichen Entwicklung Rechnung tragen und diesen Vertrag langfristig verlängern“, kommentierte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben