Sport : Chambers darf mit Football laufen

-

Dwain Chambers ist in seiner Branche in Verruf geraten. Also wechselt er einfach die Branche. Der mit dem Designersteroid THG gedopte Europameister über 100 Meter will im American Football anfangen. Vom WeltLeichtathletik-Verband droht ihm eine Sperre von zwei Jahren, von der amerikanischen National Football League (NFL) hat er dagegen eine Einladung für ein am 23. Februar beginnendes Trainingscamp in Florida erhalten. Angeblich will das europäische NFL-Team Scottish Claymores den Briten verpflichten. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben