CHAMPIONS LEAGUE : Schalkes Showdown

Für Julian Draxler geht es im Playoff-Rückspiel bei PAOK Saloniki nach dem 1:1 im Hinspiel um „Alles oder Nichts“. Sollte der FC Schalke nach dem schlechten Bundesligastart auch die Champions League verpassen, dürften unruhige Tage anstehen. „Das Spiel muss gewonnen werden“, sagte Draxler. Der umstrittene Trainer Jens Keller versuchte Zuversicht zu verbreiten. Er bange „überhaupt nicht“ um seinen Job. „Das interessiert mich nicht.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar