Sport : Couragiert gescheitert

Middlesbrough – Stuttgart 0:1

-

Middlesbrough - Der VfB Stuttgart hat beim FC Middlesbrough 1:0 (1:0) gewonnen, ist aber aus dem Uefa-Cup ausgeschieden. In einem spannenden Rückspiel revanchierte sich der Bundesligist bei Dauerregen für die 1:2-Niederlage vor zwei Wochen. Doch zum Sprung ins Achtelfinale reichte das nicht.

Christian Tiffert gelang vor 24 018 Zuschauern schon in der 13. Minute die Führung. Trotz der besten Saisonleistung blieb das couragierte Anrennen der Stuttgarter aber ohne weiteren Erfolg. Der VfB trumpfte zunächst so aggressiv und selbstbewusst auf wie schon lange nicht mehr. Vor allem Ludovic Magnin, der zwei Spiele pausiert hatte, fügte sich gut ein. Dem hohen Tempo der ersten Halbzeit musste der VfB später aber Tribut zollen. Schwachpunkte beim VfB waren Andreas Hinkel, dem zu viele Fehlpässe unterliefen, und Christian Gentner. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar