Davis Cup-Auslosung : Deutschland trifft auf Kroatien

Die Mannschaft des Deutschen Tennis Bundes (DTB) trifft in der 1. Runde der Weltgruppe des Davis-Cup-Wettbewerbs 2007 zu Hause auf Kroatien. Dies ergab die Auslosung des Internationalen Tennis-Verbandes ITF in Rom.

Rom/Hamburg - Das Duell mit den Südosteuropäern wird vom 9. bis 11. Februar 2007 ausgetragen. "Kroatien ist ein äußerst schweres Los", sagte der deutsche Davis-Cup-Kapitän Patrik Kühnen DTB-Angaben zufolge nach der Auslosung. Der ehemalige Tennisprofi sieht die Kroaten trotz des Heimvorteils in der Favoritenrolle. "Ich freue mich, dass wir ein Heimspiel haben, aber sicherlich gehen wir als Außenseiter in diese Partie."

Im Falle eines Erfolges würde Deutschland im Viertelfinale vom 6. bis 8. April auf den Sieger der Begegnung zwischen Australien und Belgien treffen. Bei einer Niederlage ginge es vom 21. bis 23. September in der Relegation um den Klassenerhalt.

Das deutsche Team hatte sich erst am vergangenen Wochenende den Verbleib in der Weltgruppe gesichert. In der Relegation setzte man sich in Düsseldorf mit 4:1 gegen Thailand durch. Das diesjährige Finale des Davis Cups zwischen Russland und Argentinien findet vom 1. bis 3. Dezember in Moskau statt. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben