Sport : „Die Bayern waren heute besser“

-

„Felix Magath hat gesagt, ich soll in die Dribblings gehen, ein bisschen Theater machen und ein Tor schießen. Das ist mir gelungen.“

Michael Ballack (Spielmacher des FC Bayern): „Es ist jedes Jahr schön, ein Pokalfinale zu gewinnen. Die Stimmung ist sensationell. Es war ein großer Kampf beider Mannschaften, aber wir haben verdient gewonnen. Wir wussten, dass der Schiedsrichter nach den Entscheidungen in der ersten Halbzeit die eine oder andere Situation für uns pfeifen muss. Das hat er ja auch gemacht.“

Frank Rost (Torwart und Kapitän des FC Schalke 04): „Ich hätte es allen Schalkern, die hier waren, gegönnt. Aber es hat leider nicht geklappt. Die Bayern hatten es verdient, sie waren heute die bessere Mannschaft.“

Uli Hoeneß (Manager FC Bayern): „Am Ende hatten wir das Glück des Tüchtigen. In der ersten Halbzeit gab es schon seltsame Schiedsrichterentscheidungen. Aber der Schiedsrichter ist auch nur ein Mensch.“ Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben