Die Spiele des Abends : Letzter Stand: Wichtig, wichtig, wichtig

Wer sich bei der Fußball-Europameisterschaft am Tag eines Deutschland-Spiels alles so äußert, ankündigt, wichtig tut. Hier eine kleine Auswahl.

Stiller
Seid mal stiller. Die Sportfreunde dichten weiter.Foto: Promo / Universal

Kroatien - Deutschland
Gruppe B, Wörtherseestadion, Klagenfurt, 18 Uhr, live im ZDF.



Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit fährt zur EM . Nicht heute, aber er lässt es uns schon heute wissen. Spielt da etwa Hertha?

Bundeskanzlerin Angela Merkel lobt den deutschen Sturm als Vorbild für gelungene Integration - im Gegensatz zur teutonisch teutschen Abwehr.

Verleger Hubert Burda schlägt Lukas Podolski für den hauseigenen Medienpreis Bambi vor.

Die Sportfreunde Stiller covern sich selbst und stellen die x-te Umdichtung ihres WM-Liedes ins Netz.

P.S.: 15000 deutsche Fans werden am Spielort Klagenfurt erwartet - und 28000 kroatische. Dobrodosli! Auswärtssieg, Auswärtssieg!

Kroatien: Pletikosa - Corluka, R. Kovac, Simunic, Pranjic - N. Kovac - Srna, Modric, Kranjcar - Rakitic, Olic.
Deutschland: Lehmann - Lahm, Mertesacker, Metzelder, Jansen - Frings, Ballack - Fritz, Podolski - Klose, Gomez.

Östereich - Polen
Gruppe B, Ernst-Happel-Stadion, Wien, 20.45 Uhr, live im ZDF.

Wer spielt noch? Genau, unsere beiden Lieblingsgegner.

P.S.: Bitte ohne weitere Kriegserklärungen. Don't mention the war.

Österreich: Macho - Prödl, Stranzl, Pogatetz - Aufhauser, Leitgeb - Harnik,  Fuchs - Ivanschitz - Linz, Kienast .
Polen: Boruc - Wasilewski, Bak, Zewlakow, Wawrzyniak - Dudka, Lewandowski - Lobodzinski, Guerreiro, Krzynowek - Smolarek.


0 Kommentare

Neuester Kommentar