Dortmunds Japaner : Kagawa wechselt zu Manchester United

Wie erwartet verlässt der Japaner Shinji Kagawa den Deutschen Meister Borussia Dortmund. Für eine Ablösesumme von rund 15 Millionen Euro geht der 23-Jährige nach Manchester.

Von Dortmund nach Manchester United. Shinji Kagawa wechselt nach England.
Von Dortmund nach Manchester United. Shinji Kagawa wechselt nach England.Foto: dpa

Mittelfeldspieler Shinji Kagawa vom deutschen Fußballmeister Borussia Dortmund wechselt in die Premier League zu Manchester United. Dies bestätigte der BVB am Dienstag. Über die Höhe der Ablösesumme machte der Club keine Angaben, sie dürfte aber bei etwa 15 Millionen Euro liegen.

Der Transfer steht noch unter dem Vorbehalt einer englischen Arbeitserlaubnis für den 23 Jahre alten Japaner. "Wir danken Shinji für sein Engagement und seinen großen Anteil an zwei außergewöhnlichen erfolgreichen Jahren",
sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar