DSV : Neureuther will Präsident werden

Der ehemalige Skirennfahrer Christian Neureuther hat seine Bereitschaft zur Kandidatur für das Präsidentenamt beim Deutschen Skiverbandes (DSV) angekündigt.

Weil der bisherige Verbandsvorsitzende Alfons Hörmann am Samstag an die Spitze des Deutschen Olympischen Sport-Bundes (DOSB) wechseln will, wird der Posten beim DSV frei. „Natürlich bin ich nicht ein typischer
Verbandspräsident, weiß aber, wie der Skiverband tickt, was er braucht. Ich habe intern meinen Hut in den Ring geworfen“, sagte der ehemalige Skirennfahrer Neureuther dem „Münchner Merkur“ in einem
Interview (Freitags-Ausgabe). (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben