"Efes Pilsen Cup" : Werder führt Besiktas vor

Mit einer überzeugenden Leistung gegen den Dritten der türkischen Süperlig, Besiktas Istanbul, hat Tabellenführer Bremen das Finale des Efes Pilsen Cup erreicht.

Belek/Türkei - Werder Bremen hat beim Turnier um den Efes Pilsen Cup dank einer überzeugenden Vorstellung gegen Besiktas Istanbul das Endspiel erreicht. Im ersten Testspiel während des Trainingslagers im türkischen Belek feierte der Bundesliga-Tabellenführer am Montagabend einen hochverdienten 4:0 (1:0)-Erfolg gegen den Dritten der türkischen Fußball-Liga.

Hugo Almeida (43./79.), Naldo (72.) und Nationalstürmer Miroslav Klose (47.) erzielten die Treffer für Bremen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf präsentierte sich in einer starken Verfassung und führte das Team aus der Türkei mit glänzenden Kombinationen teilweise vor. Im Finale trifft Werder am Donnerstag auf den Sieger der Partie zwischen Galatasaray Istanbul und Feyenoord Rotterdam. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben