Eishockey : Seidenberg stoppt mit Boston Negativserie

Die Boston Bruins haben mit dem Deutschen Dennis Seidenberg ihre Negativserie in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL beendet.

Das Team gewann am Sonntagabend (Ortszeit) deutlich mit 6:2 bei den Chicago Blackhawks und kam zum ersten Sieg nach zuletzt sechs Niederlagen in Serie. Verteidiger Seidenberg war mit einem Assist beim zwischenzeitlichen 4:1 durch Gregory Campbell (33.) am Erfolg beteiligt und stand insgesamt 26:45 Minuten auf dem Eis. Damit festigten die Bruins als Achter der Eastern Conference ihren Playoff-Platz. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben