EM-QUALIFIKATION : Endspiele für Guus Hiddink

Trainer Guus Hiddink hat sich vor dem Duell zwischen der Türkei und Österreich in der deutschen EM-Ausscheidungs- Gruppe A selbst ein Ultimatum gestellt. Nach nur sechs Punkten aus vier Spielen will der 64-Jährige am Dienstag in Istanbul gegen Österreich und am 3. Juni in Belgien siegen – oder fliegen. „Wenn wir das nicht schaffen, werde ich meinen Rücktritt anbieten“, sagte der Niederländer. In Österreich steht Hiddinks Kollege Dietmar Constantini nach dem 0:2 gegen Belgien ebenfalls unter Druck. Ein weiterer Rückschlag könnte für den Tiroler bereits das Aus bedeuten. „Wir ziehen nach dem Türkei-Spiel Bilanz“, sagte Verbandschef Leo Windtner. Hinter Deutschland (15 Punkte) ringen Österreich, Belgien (je 7) und die Türkei (6) um den zweiten Rang, der auf dem Weg zur EM 2012 in Polen und der Ukraine zur Relegation berechtigt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar