ENGLAND : Erfolgreicher Neubeginn mit jungen Spielern

Theo Walcott. Foto: AFP
Theo Walcott. Foto: AFPFoto: AFP

Es war ein Testspiel, das England endgültig in den erweiterten Kreis der EM-Favoriten hievte. Der 1:0-Sieg über Weltmeister Spanien im vergangenen November sorgte international für Aufsehen. Dabei konnte die Mannschaft von Nationaltrainer Fabio Capello bereits in der Qualifikation überzeugen. Ohne Niederlage gewann sie ihre Gruppe vor Montenegro und der Schweiz. Die Zeit nach der verpatzten WM in Südafrika hatte Capello für einen Neuanfang genutzt und junge Spieler wie Adam Johnson, Joe Hart oder Theo Walcott zu Stammkräften gemacht. Bei der EM geht es für die Engländer gleich gut los. Im Auftaktspiel der Gruppe D wartet Frankreich, die weiteren Gegner sind Schweden und Ko-Gastgeber Ukraine. sst

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben