Eurocup : Alba will in Dünkirchen den Gruppensieg

In der nächsten Runde des Eurocups stehen Albas Basketballer bereits.

Mit einem Sieg bei BCM Gravelines-Dünkirchen am heutigen Dienstag (20 Uhr) könnten die Berliner auch noch den Gruppensieg so gut wie perfekt machen. Beide Teams liegen nach acht Spielen bei 6:2 Siegen, mit einem Erfolg in Dünkirchen würden die Berliner die Franzosen von der Tabellenspitze verdrängen und nach dem 70:59-Hinspielsieg auch den direkten Vergleich für sich entscheiden. Am letzten Spieltag empfängt Alba die Belgier von Mons-Hainaut, ein Erfolg gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten dürfte machbar sein. Der erste Platz nach der Gruppenphase würde den Berlinern leichtere Gegner in der Zwischenrunde bescheren. Dann rutschen auch acht in der Euroleague gescheiterte Klubs in den Eurocup, Alba bekäme es mit dem Letzten der Euroleague- Gruppe B zu tun. Momentan ist das der französische Vizemeister Straßburg, es könnte aber auch noch die Baskets Bamberg erwischen, bei denen Alba erst am Sonntag 69:73 verlor. (lsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben