FC Barcelona : Transfers während Berufung möglich

Der FC Barcelona kann bis zu einer endgültigen Fifa-Entscheidung vorerst weiterhin neue Spieler verpflichten.

Der Fußball-Weltverband teilte am Mittwoch mit, das laufende Berufungsverfahren habe aufschiebende Wirkung für das Verbot. Der Vorsitzende der Fifa-Berufungskommission, Larry Mussenden, erklärte unter Hinweis auf die Komplexität des Falls, eine Entscheidung werde vor dem Beginn der nächsten Transferperiode am 1. Juli wohl nicht fallen.

Die Fifa hatte den FC Barcelona wegen der Verpflichtung minderjähriger Spieler mit einem Transferverbot für zwei Wechselperioden belegt. Dagegen legte der Club Einspruch ein. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben