Frankreich : Ex-Trainer Bruno Metsu gestorben

Der ehemalige Senegal-Trainer Bruno Metsu ist im Alter von 59 Jahren gestorben.

Das bestätigte der Fußball-Weltverband FIFA am Dienstag. Metsu wurde vor allem als Coach des afrikanischen Landes bekannt, das bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Südkorea das Viertelfinale erreicht hatte. Der ehemalige französische Profi trainierte auch die Nationalmannschaften von Katar und der Vereinigten Arabischen Emirate. Im Juli 2012 wurde er als Nachfolger von Diego Maradona Coach bei Al-Wasl in den Emiraten.

Metsu starb nach langer Krankheit in seinem Geburtsort Dünkirchen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben