Frankreich : Paris verlängert mit Trainer Blanc

Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat den bis Juni 2015 laufenden Vertrag mit Trainer Laurent Blanc einen Tag nach dem Gewinn des zweiten Ligatitels in Folge verlängert.

Wie der Club am Donnerstag mitteilte, gilt der neue Vertrag bis Juni 2016. „Wir sind mit der hervorragenden Saison, die unser Team gespielt hat, ebenso glücklich wie mit dem eleganten und erfolgreichen Spielstil, den Blanc eingeführt hat“, sagte Clubpräsident Al-Khelaifi.

In seinem ersten Jahr in Paris führte der 48-jährige Blanc PSG diese Saison zur Titelverteidigung in der Ligue 1. Der Titelgewinn wurde am Mittwochabend trotz einer 1:2-Heimpleite gegen Stade Rennes unter Dach und Fach gebracht. Verfolger AS Monaco gelang gegen Guingamp nur ein 1:1 und hat bei einem Rückstand von sieben Punkten zwei Runden vor Schluss keine Titelchancen mehr. Außerdem holte der Weltmeister von 1998 und frühere französische Nationaltrainer mit dem Hauptstadtverein auch den Ligapokal. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben