Golf : Golfstar Ballesteros ist auf dem Weg der Besserung

Der spanische Golfstars Severiano Ballesteros kann nach der dritten Hirntumor-Operation die Intensivstation in der kommenden Woche verlassen. Das teilte das Krankenhaus La Paz in Madrid mit.

MadridDer Gesundheitszustand des spanischen Golfstars Severiano Ballesteros hat sich drei Wochen nach der dritten Hirntumor-Operation weiter verbessert. Der 51-Jährige könne die Intensivstation vermutlich nächste Woche verlassen, teilte das Krankenhaus La Paz in Madrid mit.

Der fünfmalige Major-Sieger Ballesteros war am 6. Oktober auf dem Madrider Flughafen ohnmächtig zusammengebrochen. Am 14. Oktober wurde er erstmals an dem Tumor operiert, der auch das zentrale Nervensystem zu zerstören drohte. Der ehemalige Ryder-Cup-Kapitän hatte 2007 seine grandiose Profi-Karriere beendet. Mit 87 gewonnenen Profi-Turnieren, inklusive dreier Titel bei den British Open und zwei US-Masters-Siegen, ist er einer der bedeutendsten Profis der Golfgeschichte. (leu/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben