Sport : Haching droht

Klage gegen die Liga?

-

Die Spielvereinigung Unterhaching denkt über eine MillionenKlage gegen die Deutsche Fußball-Liga (DFL) nach. Engelbert Kupka, der Präsident des Süd-Regionalligisten, der heute im DFB-Pokal-Viertelfinale Vizemeister Bayer Leverkusen empfängt, erhebt schwere Vorwürfe gegen die DFL und Alemannia Aachen. Die Aachener hatten in der vorigen Saison satzungswidrig in vier Spielen den Vertragsamateur Josef Ivanovic eingesetzt und dabei sieben Punkte geholt. Wären Aachen diese Punkte aberkannt worden, hätte Haching die Klasse gehalten und Alemannia wäre aus der Zweiten Liga abgestiegen. Doch der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat diesen Vorgang in der vorigen Woche für verjährt erklärt, weil er bereits mehr als sechs Monate zurückliegt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar