Sport : HALLENTURNIER IN RIESA

-

Hertha BSC hat beim Hallenturnier in Riesa Platz drei belegt. Nach den beiden Siegen in der Vorrunde gegen Dynamo Dresden (4:0) und die Amateure von Hansa Rostock (3:2) unterlag der Berliner Bundesligist Arminia Bielefeld im Halbfinale 1:3. Im Spiel um Platz drei setzte sich Hertha 5:3 gegen Energie Cottbus durch. Den Turniersieg sicherte sich Bielefeld durch ein 3:1 im Finale gegen Rostock. Als bester Spieler wurde Gilberto ausgezeichnet. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben