HERTHA IM KALTEN KRIEG : Heute Diskussion und Ausstellungseröffnung

Ab heute ist die Ausstellung „Doppelpässe – Wie die Deutschen die Mauer umspielten“ im Kuppelsaal des Olympiaparks zu sehen. Zur Eröffnung findet um 18.30 Uhr eine Debatte im Hörsaal des Olympiaparks (Prinz-Friedrich-Karl- Weg, S+U-Bahnhof Olympiastadion) statt. Dort erinnern sich die einstigen Hertha-Idole Erich („Ete“) Beer und Uwe Klimaschefski sowie der Ost-Berliner Fan Helmut Klopfleisch. Es moderiert Tagesspiegel-Sportchef Robert Ide. Der Eintritt ist frei. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben