HERTHA BSC : Christian Fiedler klagt gegen seine Entlassung

Der ehemalige Torwarttrainer Christian Fiedler geht ab dem heutigen Freitag gerichtlich gegen seine Entlassung bei Hertha BSC vor. Um 12 Uhr steht eine Güteverhandlung beim Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg an. Der Bundesliga-Aufsteiger hatte Fiedler Ende Mai trotz laufenden Vertrages fristlos entlassen. Seit dieser Saison betreut Richard Golz für die Berliner Torhüter. Fiedler war 19 Jahre Spieler bei Hertha und seit 2009 Torwarttrainer. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar