HEUTE im WM-Quartier : Högschde Konzentration

Deutschlandweit werden heute tonnenweise Fingernägel gekaut und glücksbringende Rituale durchgeführt. Für ernste Gespräche ist da kein Platz mehr, interessant sind nur noch lebenswichtige Informationen: Wer stoppt Boateng? Was ist mit Badstuber? Macht Podolski das Ding rein? Um die Konzentration auf das Finale Deutschland - Ghana nicht zu stören, gibt es deswegen heute auch kein Rahmenprogramm im WM-Quartier von 11 Freunde und Tagesspiegel im Astra, sondern Fußball pur (Revaler Straße 99, S+U-Bhf. Warschauer Str.). Wie bei allen Deutschland-Spielen empfiehlt sich frühzeitiges Erscheinen, erfahrungsgemäß müssen die Pforten schon eine ganze Weile vor Spielbeginn geschlossen werden – zumal heute England im Vorprogramm spielt. Einlass ist ab 15.30 Uhr, die Partie England gegen Slowenien wird draußen gezeigt, das Parallelspiel USA gegen Algerien drinnen und im Biergarten unter Tagesspiegel-Sonnenschirmen. Wie immer gilt – Gesänge: ja! Vuvuzelas: ach nööö.Fabian Jonas

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben